gesundheitsberufe.de | Beruf, Bildung und Karriere in der Gesundheitswirtschaft


TÜV RheinlandAkademie

TÜV Rheinland Akademie GmbH in Köln
251427
Jetzt kostenfrei Info anfordern ►

Paritätische Schulen

Paritätische Schulen für soziale Berufe gGmbH
15231
Jetzt kostenfrei Info anfordern ►

Hochschule Neu-Ulm

  • Biologisch-Technischer Assistent [m|w]

    Biologisch-technische Assistenten bereiten Versuche und Experimente an und mit Tieren, Pflanzen, Zellkulturen und Mikroorganismen vor und führen diese durch. Sie überwachen die Versuchsabläufe, dokumentieren die Ergebnisse und werten diese aus.

  • Biomedizinischer Analytiker [m|w]

    Biomedizinische Analytiker und Analytikerinnen arbeiten in Krankenanstalten unter ärztlicher Anordnung hauptsächlich an Laboruntersuchungen. Diese werden im Zuge medizinischer Untersuchungen und Therapien durchgeführt. Häufig handelt es sich um chemische Untersuchungen von Körperflüssigkeiten und die Präparierung von Teilen erkrankter Organe für mikroskopische Untersuchungen. 

     

  • Biomedizintechniker [m|w]

    Biomedizinische Techniker prägen immer stärker das Gesundheitswesen. Sie entwerfen, entwickeln, testen, überwachen, warten und optimieren medizinische Maschinen oder Geräte und ermöglichen so in der Diagnostik und Therapie viele neue Möglichkeiten.

    Die von ihnen konstruierten und betreuten Apparaturen können zum Beispiel bei der Überwachung von Patienten auf der Intensivstation, bei der Dialyse oder während einer Operation eingesetzt werden.

  • Biotechnologe [m|w]

    Der Biotechnologe arbeitet in einem anwendungsorientierten Tätigkeitsfeld, in dem mit mikrobiologischen und biochemischen Methoden Mikroorganismen, Zellkulturen und Enzyme zur Stoffumwandlung, Stoffneusynthese und Stoffproduktion eingesetzt werden.

  • Breast Care Nurse

    Die Zunahme von Brustkrebserkrankungen erfordert von Pflegenden eine fundierte Weiterbildung zur Breast Care Nurse. Ziel der Qualifizierungsmaßnahme ist es, in angemessener und bedarfsgerechter Weise den besonderen Ansprüchen dieser Patientengruppe durch eine hohe qualifizierte pflegerische Versorgung nachzukommen.

     

  • Burnout-Berater [m|w]

    Der Burnout- Berater oder die Burnout-Beraterin ist im Umfeld rund um Stress und Erschöpfung tätig. Burnout ist ein Krankheitszustand, bei dem sich der Patient körperlich, geistig und emotional vollkommen erschöpft fühlt und dadurch das Leistungsvermögen zum Teil deutlich reduziert wird. Diese Symptome nehmen stetig bei vielen Menschen zu, ohne dass ein Rückgang absehbar ist. Wenn jemand an diesem Krankheitszustand leidet, wird er oftmals professionelle Hilfe eines Burnout-Beraters benötigen.