gesundheitsberufe.de | Beruf, Bildung und Karriere in der Gesundheitswirtschaft
  • Ingenieur im Gesundheitswesen [m|w]

    Im Mittelpunkt der Aufgaben von Ingenieuren und Ingenieurinnen der Augenoptik steht die Fertigung von Sehhilfen für individuelle Bedürfnisse und das Beraten in Optikfachgeschäften. Dazu gehört auch das Führen eines Fachgeschäfts und unter Umständen auch das Anlernen eines Mitarbeiter oder einer Mitarbeiterin. Sie entwickeln Brillenfassungen, Brillengläser, Kontaktlinsen und Lupen. Um Sehhilfen zu bestimmen und anzupassen, erarbeiten sie auch neue Mess- und Prüfverfahren.

  • International Health Care Manager [m|w]

    Der Spagat des Gesundheitswesens – zunehmende Qualitätssteigerung bei notwendiger Kostensenkung - erfordert moderne Managementmethoden. Dazu gehört auch die Kenntnis von internationalen Organisationsmodellen im Bereich des Gesundheitswesens.