Pflegediakonie Hamburg-West/Südholstein gemeinnützige GmbH | gesundheitsberufe.de

Pflegediakonie Hamburg-West/Südholstein gemeinnützige GmbH

Die Pflegediakonie Hamburg-West/Südholstein gemeinnützige GmbH (kurz Pflegediakonie) ist ein Zusammenschluss von zehn Diakoniestationen in Hamburg und Südholstein. Zur Pflegediakonie gehören auch stationäre Angebote in Hamburg: das Rumond-Walther-Haus in Ottensen und das Bugenhagenhaus in Groß-Flottbek. 

Außerdem bieten wir Wohnen mit Service, Tagespflege, Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz und eine Selbstbestimmte Hausgemeinschaft an.

Für uns ist es vorrangig, bei der diakonischen Arbeit auf die individuelle Situation jedes Einzelnen und seines sozialen Umfeldes einzugehen und ihn als ganzen Menschen zu sehen und als solchen ernst zu nehmen.

  • Wir planen mit Ihnen bzw. den Angehörigen unsere Serviceleistung – in enger Abstimmung mit dem zuständigen Arzt.
  • Wir sorgen dafür, dass unsere Kunden optimal versorgt werden. Wir sagen Ihnen, wie Sie die Möglichkeiten der Pflegeversicherung optimal ausschöpfen können.
  • Wir informieren Sie, wie sie funktioniert und welche Zusatzleistungen sinnvoll sind
  • Wir vertreten Ihre Interessen gegenüber den Pflegekassen und dem Medizinischen Dienst.
  • Wir möchten die ehrenamtliche Nachbarschaftshilfe anregen und die Hilfe in der Familie unterstützen.
Hauptstraße 40 , 25462 Rellingen
04101-517 90 80 30
04101- 517 90 80 99

Ihr/e Ansprechpartner

Marten Gereke
Geschäftsführer
Pflegediakonie Hamburg-West/Südholstein gemeinnützige GmbH