gesundheitsberufe.de | Beruf, Bildung und Karriere in der Gesundheitswirtschaft
  • Case Management - Fulda

    Berufsbegleitende Weiterbildung 2011 / 2012 nach den Weiterbildungsstandards der Deutschen Gesellschaft für Care und Case Management

    Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter wie auch alle anderen Professionen, die im sozialen Sektor Dienstleistungen erbringen, wissen aus ihrer täglichen Praxis, dass die Ansprüche an Wirksamkeit und Effizienz der professionellen Hilfe und Unterstützung steigen. Sie stehen einer fachlich immer stärker ausdifferenzierten und hochwertigeren, aber auch unübersichtlicheren und kostenintensiveren Hilfelandschaft gegenüber...

  • Case Management in der Pflege - Berlin

    Case Management ist ein wichtiges Steuerungsinstrument im Pflegebereich zur optimalen Versorgung des Patienten unter Berücksichtigung aller ökonomischen Aspekte. Dieser Fernlehrgang vermittelt Ihnen die theoretischen und praktischen Grundlagen des Case Management in der Pflege. Sie erwerben Handlungskompetenz, um die erworbenen Kenntnisse unmittelbar in die Praxis umsetzen zu können.

     

    Lehrplan des Fernlehrgang

    Wiederholungen jeden Monat bis zum Di. Dez 01 2020 .
    1. Mai 2013 - 31. Mai 2020
    1. Juni 2013 - 1. Juli 2020
    1. Juli 2013 - 31. Juli 2020
  • Case Manager/in im Gesundheits- und Sozialwesen und Pflegeberater/in nach §7a SGB XI - Nürnberg

  • Chemietechniker (CT) - Idstein

    Mit der Fortbildung zum Chemietechniker (CT) erweitern Sie Ihre berufliche Kompetenz und qualifizieren sich für neue, verantwortungsvolle Tätigkeiten (z.B. Laborleitung, Außendiensttätigkeiten, Aufgaben im Mittleren Management, Ausbilder in Betrieben). Durch den Erwerb von breitgefächertem fundierten Wissen steigt Ihr Wert auf dem Arbeitsmarkt und Sie erhöhen Ihre Aufstiegschancen.

  • Chemisch-Technische Assistenten (CTA) - Idstein

  • Clinical Data Management / Medizinisches Informationsmanagement - Köln

    Berufsbild

    Das mibeg-Institut Medizin eröffnet mit seinen Weiterbildungen im Bereich Klinische Forschung und Medizinische Informatik bereits seit vielen Jahren erfolgreich Naturwissenschaftlern und Medizinern neue berufliche Perspektiven.

    Über 900 Absolventen konnten sich in den letzten Jahren allein für das Berufsfeld Klinische Forschung umfassend qualifizieren.

    Bei der Durchführung von klinischen Studien im Rahmen der Arzneimittel-, Biotechnologie- und Medizinprodukteentwicklung spielt das Daten­management eine zentrale Rolle.

    16. Oktober 2017
  • Clinical Nutrition - Rheine

    Der Studiengang vermittelt mit seinem bundesweit einzigartigen Qualifikationsspektrum umfassende wissenschaftlich-ernährungsmedizinische Beratungskompetenz sowie vertieftes klinisches Wissen in der Ernährungstherapie. Clinical Nutrition richtet sich primär an Absolventinnen und Absolventen von Gesundheitsfachberufen (Diätassistent/in, Diabetesberater/in (DDG), Gesundheits- und Krankenpfleger/in, PTA, MFA, MTA), die einen akademischen Weg einschlagen möchten.

  • Clinical Research - Berlin

    Schneller Überblick

    Studienbeginn: 01. Oktober

    Studienform/-dauer: Vollzeit: 4 Semester, Teilzeit: 7 Semester

    Studiengebühren: Teilzeit: 450 Euro/Monat, Vollzeit: 590 Euro/Monat

    Abschluss: Master of Science

    Einsatzgebiete:

     

  • Clinical Research Management (MBA) - Online

    Mit einem berufsbegleitendem Clinical Research Management (MBA) Fernstudium der IUBH bekommst Du das Rüstzeug, um sicher in nationalen und internationalen Märkten zu agieren. Der hohe Praxisbezug ermöglicht Dir einen Ein- und Aufstieg in der pharmazeutischen und medizinischen Forschung.

  • Clubmanagement (IST) - Düsseldorf

    Sie möchten eine leitende Position im Management oder Marketing eines Fitnessclubs übernehmen? Dann bietet Ihnen diese Weiterbildung das notwendige kaufmännische Fachwissen – und gute Karriereaussichten!

    Denn Fitnessclubs sind heute moderne Dienstleistungsunternehmen, die ihren Kunden und Mitgliedern vielseitige und qualitativ hochwertige Angebote präsentieren. Um dauerhaft wettbewerbsfähig zu bleiben und möglichst effizient zu arbeiten, ist ein professionelles Management besonders wichtig.