Betreuungsassistentin / Betreuungsassistent (gem. §87b SGB XI) mit Erste-Hilfe-Kurs | gesundheitsberufe.de

Betreuungsassistentin / Betreuungsassistent (gem. §87b SGB XI) mit Erste-Hilfe-Kurs

Lehrplan
Medizinische Grundlagen:

  • theoretische Grundlagen zum Krankheitsbild Demenz und zu anderen Alterserkrankungen
  • Erste-Hilfe-Kurs

 

Pflege und Betreuung:

  • pflegepraktische Grundlagen (insbesondere Umgang mit Schmerz, mit Einschränkungen in der Beweglichkeit und mit Inkontinenz)
  • Betreuungskonzepte für Menschen mit Demenz (Biografiearbeit, Milieutherapie, Erinnerungspflege,  Snoezelen, Aromaöltherapie, tiergestützte Therapie)
  • Alltagsgestaltung für Menschen mit eingeschränkter Beschäftigungsfähigkeit (10-Minuten-Aktivierung, kreatives Gestalten, Bewegungsförderung, musikalische Angebote)

 

Kommunikation:

  • Grundkenntnisse der Kommunikation
  • Kommunikation mit dementiell veränderten Menschen (Umgang mit herausforderndem Verhalten; Grundkenntnisse der Validation®)
  • Rechtliche Grundlagen

 

zusätzlich:

  • Erste-Hilfe-Kurs

 

Ablauf der Fortbildung in Berlin
Die Fortbildung in Berlin „Betreuungsassistent/Betreuungsassistentin“ dauert insgesamt 11 Wochen, inkl. Praxisphasen in Unternehmen.

Die theoretischen Fortbildungsinhalte erwerben Sie bei uns. Während einer 4-wöchigen Praktikumsphase in Unternehmen der Branche haben Sie die Möglichkeit, Ihr erlerntes theoretisches Wissen direkt in der Praxis anzuwenden und Branchenkontakte zu knüpfen.

Bilder zum Artikel (1 Bild)

  • Betreuungsassistentin / Betreuungsassistent (gem. §87b SGB XI) mit Erste-Hilfe-Kurs

Anklicken zum Vergrößern.

Betreuungsassistentin / Betreuungsassistent (gem. §87b SGB XI) mit Erste-Hilfe-Kurs