Ernährungsberater [m|w] | gesundheitsberufe.de

Ernährungsberater [m|w]

Fernstudium (neben Familie / Beruf studierbar); staatlich geprüft und zugelassen

Jetzt kostenfrei Infos anfordern ►

Das Thema „Ernährung“ steht in den Medien immer wieder im Mittelpunkt des Interesses, sei es im Rundfunk und Fernsehen, im Internet oder in Zeitschriften. Die / der Konsument/in wird dabei regelrecht überschüttet mit Informationen über „gesunde“ und „ungesunde“ Lebensmittel, „gute“ und „schlechte“ Inhaltsstoffe oder „nützliche“ und „schädliche“ Speisen. Das allein ist schon schwierig nachzuvollziehen, aber noch schwieriger ist es zu unterscheiden, welche Informationen richtig und welche nicht richtig sind oder welche Interessen sich hinter den einzelnen Meinungen verbergen, z.B. Marketing und Produkt-Placement oder eine „echte“ Förderung der Gesundheit.

Erschwerend kommt hinzu, das die Ergebnisse und Schlussfolgerungen zu den gleichen Fragestellungen (z.B. „Was ist gesünder: Butter oder Margarine?“) völlig unterschiedlich zu bewerten sein können – etwa unter Berücksichtigung von Vorerkrankungen und nicht zuletzt in Abhängigkeit davon, an welche Menschen sich die Empfehlungen richten. So ist eine Ernährungsberatung für Kinder von einer für Leistungssportler/innen grundverschieden, und was für den einen gilt, ist für den anderen noch lange nicht richtig.

Die Flut von oft widersprüchlichen Einzelinformationen hat bei Laien nicht selten eine große Verunsicherung zur Folge. Deshalb sind kritische und gut informierte Ernährungsberater/innen heute sehr gefragt.

Der Impulse-Lehrgang wendet sich an Personen, die an einer selbstständigen Tätigkeit als Ernährungsberater/in und / oder als Anleiter/in von Kursen und Anwendungen im Ernährungsbereich interessiert sind. Aufgabenbereiche können vor allem die qualifizierte Ernährungsberatung im Sinne der Prävention und Begleitung durch Ernährungsempfehlungen sowie die Ernährungsinformation, -aufklärung und -praxis sein. Dabei haben die Kenntnis der Lebensmittel und das Wissen über Zusammenhänge von Ernährung und Lebensstil eine große Bedeutung.

Der Fernlehrgang ist wie alle Aus- und Weiterbildungen von Impulse e.V. von der staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZfU) staatlich geprüft und zugelassen. Die zur  Ausbildung gehörenden Wochenendseminare (1-10 Stück, je nach Lehrgang) können an mehreren Orten deutschlandweit besucht werden. Ein Studienstart ist jederzeit möglich. Zudem bietet Impulse e.V. seinen Studierenden aufgrund des gemeinnützigen Vereinshintergrundes ein faires Preis-/Leistungsverhältnis.

Wuppertal
kostenlos
€ 765,00
garantiert
Jetzt kostenfrei Infos anfordern ►
Ernährungsberater [m|w]

Fernstudium (neben Familie / Beruf studierbar); staatlich geprüft und zugelassen