Gesundheitsmanagement | gesundheitsberufe.de

Gesundheitsmanagement

Arzthelferinnen, Physiotherapeuten, Pflegende, Sozialversicherungsfachangestellte und Gesundheitskaufleute können sich hier gemeinsam für Managementaufgaben in der Gesundheitsversorgung oder der Gesundheitsförderung fit machen!

Nicht-medizinische Gesundheitsberufe haben in Deutschland noch wenig Möglichkeiten, sich fachspezifisch wissenschaftlich zu qualifizieren. Der Studiengang Gesundheitsmanagement der Hochschule Fulda will gezielt Beschäftigte in Gesundheitsberufen  für Managementaufgaben qualifizieren und baut auf den vorhandenen beruflichen Kompetenzen auf. Eine interdisziplinäre  Zusammensetzung der Gruppe der Studierenden ist gewünscht, da eine optimierte Kooperation unterschiedlicher Berufsgruppen bereits während des Studiums erprobt werden soll. Dafür ist es gut, die Sichtweisen anderer kennen und wertschätzen zu lernen.

Pro Studienjahr stehen im Studiengang Gesundheitsmanagement etwa 40 Studienplätze zur Verfügung.  Der Studiengang Gesundheitsmanagement wird in enger Zusammenarbeit mit dem Studiengang Pflegemanagement durchgeführt. Einige Module werden gemeinsam absolviert, andere in getrennten Gruppen, aber mit den gleichen Zielen und einige fachspezifisch.

Gesundheitsmanagement