Gewichtscoach/Berater/in für Gewichtsmanagement - Fernstudium | gesundheitsberufe.de

Gewichtscoach/Berater/in für Gewichtsmanagement - Fernstudium

Wir alle in den weit entwickelten Nationen der Welt müssen heute auf unser Gewicht achten. Wir essen zu süß, zu fett, zu hektisch, und wir bewegen uns zu wenig. Das Thema Übergewicht steht darum auf der Sorgenliste der Gesundheitsbehörden ganz oben. Die steigende Nachfrage nach Ernährungsratgebern wird

 

Als Gewichtscoach begleiten Sie Menschen, die abnehmen und danach ihr Gewicht halten wollen. Dabei geht es weniger um Kalorien als um Gewohnheiten. Nicht hungern heißt die Devise, sondern genießen auf figurfreundliche Art. Ein Gewichtscoach kennt sich nicht nur mit Nährwerttabellen aus, sondern auch mit den Tücken der menschlichen Gewohnheit und der Alltagshektik. Er betrachtet neben der Zusammensetzung und den Umständen unserer Mahlzeiten unseren gesamten Lebensstil. Der Gewichtscoach verfolgt damit eine ganzheitliche Strategie, die auf drei Säulen ruht: Ernährungsumstellung, Bewegung und Entspannung. All das soll seinen festen Platz im Wochenplan des Klienten bekommen.

Der Kurs dauert 9 Monate, wobei wir von einer durchschnittlichen Bearbeitungszeit von 8 Stunden in der Woche ausgehen.

 

Förderung durch Bildungsgutschein

Der SGD-Fernlehrgang Geprüfter Gewichtscoach/Geprüfte(r) Berater(in) für Gewichtsmanagement ist nach AZWV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100% förderungsfähig. Sie haben Fragen? Jetzt kostenlos anrufen: 0800-806 11 11.

 

Kooperation

Die SGD kooperiert mit der unabhängigen Gesundheitsberatung e. V. (UGB).

Bilder zum Artikel (1 Bild)

  • Gewichtscoach/Berater/in für Gewichtsmanagement - Fernstudium

Anklicken zum Vergrößern.