Health Management (MaHM) | gesundheitsberufe.de

Health Management (MaHM)

Das berufsbegleitende Fernstudium zum Master of Health Management (MaHM) ist vorrangig konzipiert für Ärzte und andere Akademiker aus der Gesundheitsbranche. Diese fachlichen Grundlagen des Gesundheitswesen, das medizinische Wissen und die Kenntnisse über Gesundheitseinrichtungen und deren Funktionsweise werden durch dieses Fernstudium ergänzt um Kompetenzen aus den Bereichen Betriebswirtschaft, Managementtechniken, Organisation, Projektmanagement oder Qualitätssicherung.

Mit diesen zusätzlichen Qualifikationen können Sie Ihre Karrierepläne aktiv umsetzen, um künftig Managementpositionen in Gesundheitseinrichtungen einzunehmen und dabei wirtschaftlich verfügbare Ressourcen mit der qualitativen Notwenigkeit zu vereinbaren. Als Entscheider und Mediator setzen Sie Ihre fachlichen und persönlichen Kompetenzen ein, um zwischen verschiedenen Interessengruppen zu vermitteln und Ihre Mitarbeiter zielorientiert zu führen und zu motivieren. Ihr Vorteil: Dieses Fernstudium wurde von der Ärztekammer Bremen zertifiziert. Ihnen werden damit 420 CME-Fortbildungspunkte angerechnet - das sind fast doppelt so viele, wie in fünf Jahren verlangt werden!
 

Zielgruppe

  • Mediziner
  • Pharmazeuten
  • Pflege- und Naturwissenschaftler mit einschlägiger Berufserfahrung

 

Studienplan und Studienschwerpunkte

 

Kompetenzen für Studium und Karriere

  • Einführungsseminar Masterplanung Universitätklinikum
  • Projektmanagement

Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
Marketing
Managementskills

  • Organisation und Organisationsentwicklung
  • Qualitäts- und Prozessmanagement
  • Human Resource Management
  • Kommunikation und Führung

Finanzmanagement und Controlling

  • Externes Rechnungswesen
  • Internes Rechnungswesen
  • Controlling

Angewandte Versorgungsforschung

  • Verfahren statistischer Datenanalyse
  • Rechtliche Versorgungsaspekte
  • Versorgungsmanagement

Consulting

Schwerpunktfächer (Sie wählen 2 aus 9)

  • Healthmarketing
  • Consulting in der Gesundheitswirtschaft
  • Unternehmensführung und Business Planning
  • Investition, Finanzierung und Risikomanagement
  • Gesundheitsökonomische Evaluationen
  • Wirtschaftsethik und Psychologie
  • Innovations- und Wissensmanagement in der Gesundheitswirtschaft
  • Gesundheitswirtschaft und Public Health
  • Facility-Management und Health Technology
  •  

Master-Thesis: Thesis + Master-Kolloquium
Mit der Master-Thesis zeigen Sie, dass Sie in der Lage sind, eine wissenschaftliche Problemstellung zu bearbeiten und in fächer- übergreifende Zusammenhänge einzuordnen. In einem (optionalen) zweitägigen Präsenzseminar werden Sie auf die Master-Thesis vorbereitet. Im Kolloquium wird das gewählte Thema abschließend mündlich präsentiert.

 

Kosten:

  • 24 Monate: 445 Euro/Monat = 10.680 Euro
  • 18 Monate: 551 Euro/Monat = 9.918 Euro

Zugangsvoraussetzungen:

Um den Master of Health Management (MaHM) zu erlangen, durchlaufen Sie einen weiterbildenden Studiengang. Dazu müssen Sie einen in Deutschland anerkannten Bachelor-Abschluss oder einen Abschluss in einem traditionellen, einstufigen Studiengang (Magister, Diplom, Erstes Staatsexamen in Rechtswissenschaften oder Lehramtsstudium; Abschluss in Medizin) sowie mindestens 2 Jahre Berufspraxis nachweisen. Speziell für Ärzte, Pharmazeuten, Pflege- und Naturwissenschaftler stellt der Master of Health Management (MaHM) eine gezielte Weiterentwicklung auf höchstem akademischen Niveau da.

Studiendauer:
Sie wählen zwischen 2 Varianten:

  • Regelstudienzeit 24 Monate, 90 Credits, Studienmaterialversand alle 4 Monate
  • Regelstudienzeit 18 Monate, 90 Credits, Studienmaterialversand alle 3 Monate

+ Möglichkeit zur kostenlosen Verlängerung der Studienzeit um bis zu 12 bzw. 9 Monate.

Kostenlos 4 Wochen testen:

Mit Ihrer Anmeldung an der APOLLON Hochschule können Sie 4 Wochen lang kostenlos das Studium testen. Innerhalb dieser Zeit können Sie Ihre Anmeldung jederzeit widerrufen. Für Sie entstehen dann keinerlei Kosten.