Heilpraktiker Fernstudium | gesundheitsberufe.de

Heilpraktiker Fernstudium

Ein Heilpraktiker übt beruflich die Heilkunde in Eigenverantwortung aus. Auf Verfahren und Vorstellungen der Naturheilkunde gründet sein Bestreben zur Diagnose, Linderung und Heilung von Krankheiten. Nach dem Ganzheitsprinzip orientiert er sich vorwiegend an den Gesetzmäßigkeiten der Natur.

Die meisten Heilpraktiker praktizieren in eigener Praxis und sind dort beratend und therapeutisch tätig. Es gibt mittlerweile auch die Möglichkeit, als Heilpraktiker in einer großen Praxis oder Privatklinik angestellt zu werden. Die Weiterbildung eröffnet medizinisch vorgebildeten Teilnehmern neue berufliche Perspektiven, ein erweitertes, medizinisches Selbstverständnis und Rechtssicherheit.

Die Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde ist abhängig vom Bestehen einer amtsärztlichen Überprüfung. Auf diese Überprüfung bereitet das RSA-Fernstudium erfolgreich vor. Mit unserem Fernstudium lernen Sie ganz bequem von zuhause aus, zu jeder Tageszeit und an jedem Tag der Woche mit unkompliziertem Kontakt zu dem persönlichen Lehrgangstutor. So gewährleisten wir, trotz anspruchsvollem Lernen, eine maximale zeitliche, private und berufliche Flexibilität.

Zielgruppe:

Unser Heilpraktiker-Fernstudium richtet sich zum einen an naturheilkundlich interessierte Personen und medizinische Laien, die eine Tätigkeit als Heilpraktiker anstreben und zum anderen an medizinisch Vorgebildete (u.a. Gesundheits- und Krankenpfleger, Arzthelferinnen), die bereits Kenntnisse in einem Therapieverfahren besitzen und eigenständig Therapien bzw. Naturheilkunde anbieten möchten.

ZFU-Zulassung:

Das Fernstudium ist staatlich geprüft und zugelassen unter der Nummer 5114918.

Studienbeginn:

Sie können jederzeit mit Ihrem Fernstudium beginnen.

Ausbildungsdauer:

Die Regelstudienzeit beträgt 16 Monate. Sie haben allerdings die Möglichkeit das Heilpraktiker-Fernstudium innerhalb von 24 Monaten zu absolvieren. Medizinisch vorgebildeten Teilnehmern bieten wir auch gern eine verkürzte Laufzeit an.

Lernmaterial:

Sie erhalten 28 Studienhefte mit vielen Übungen und Aufgaben, Praxisbeispielen und Prüfungstipps und 3 umfangreiche Fragensammlungen mit Original-Prüfungsfragen, die ausführlich erläutert werden. Das Studienmaterial, das Forum, weitere Lernhilfen u.v.m. können Sie online auf Ihrem Lerncampus abrufen. Die Studienhefte können auf Wunsch in gedruckter Form kostenpflichtig hinzugebucht werden.

Abschluss:

  • Teilnahmebescheinigung nach Teilnahme an den Präsenzphasen zur Vorlage beim Gesundheitsamt
  • Studienbescheinigung nach Einreichung aller Einsendeaufgaben
  • Amtsärztliche Heilpraktikerüberprüfung ist nicht Bestandteil dieses Fernstudiums! Die Anmeldung erfolgt durch den Teilnehmer selbst beim zuständigen Gesundheitsamt.

 

Weitere Informationen zu Lerninhalten, Studiengebühren, Lernaufwand, Präsenzphasen und zur Nachbetreuungszeit können Sie ganz bequem auf unserer Homepage nachlesen.

Heilpraktiker für medizinische Laien: https://www.naturheilkundeschule.de/heilpraktiker-Fernstudium

Heilpraktiker für medizinisch Vorgebildete: https://www.naturheilkundeschule.de/heilpraktiker-fernstudium-med.-vorgebildete

 

Heilpraktiker-Kombistudiengänge:

  • Heilpraktiker + Ganzheitliche Ernährungsberatung
  • Heilpraktiker + Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Heilpraktiker + Klassische Homöopathie
  • Heilpraktiker + Traditionelle Chinesische Medizin
  • Heilpraktiker + Heilpraktiker für Psychotherapie + Klassische Homöopathie
  • Heilpraktiker + Klassische Homöopathie + Traditionelle Chinesische Medizin
  • Heilpraktiker + Klassische Homöopathie + Homöopathie in der Kinderheilkunde
  • Heilpraktiker + Klassische Homöopathie + Miasmatik
  • Heilpraktiker + Klassische Homöopathie + Die alten Meister
  • Heilpraktiker + Traditionelle Chinesische Medizin + Ohrakupunktur

 

Ausführliche Informationen zu unseren Kombistudiengängen finden Sie hier: https://www.naturheilkundeschule.de/kombistudium/heilpraktiker-kombistudien