Heilpraktiker [m|w] | gesundheitsberufe.de

Heilpraktiker [m|w]

Ausbildung und Vorbereitung auf die amtsärztliche Überprüfung

Jetzt kostenfrei Infos anfordern ►

Der Heilpraktikerberuf ist neben dem Beruf des Arztes der zweite, in Deutschland zugelassene, freie Heilberuf. Grundsätzlich genießen Heilpraktikerinnen und Heilpraktiker in ihrer Tätigkeit umfangreiche Freiheiten im therapeutischen Bereich. Bis auf wenige Ausnahmen stehen ihnen in der ambulanten Versorgung der Bevölkerung alle therapeutischen Möglichkeiten offen. Diese Möglichkeiten nutzen sie in aller Regel in einem bestimmten Rahmen; dieser ist geprägt durch eine lange Tradition naturheilkundiger Frauen und Männer. Grundlage für ihre Tätigkeit ist das Wissen um die jedem Menschen innewohnenden Selbstheilungskräfte, die es zu fördern, zu unterstützen und zu stärken gilt.

Bei ihrer Arbeit bedienen sich die Vertreter/innen des Berufes des traditionell überlieferten Wissens der Volks- und Erfahrungsheilkunde ebenso wie der traditionellen Heilweisen anderer Kulturkreise (z.B. der Traditionellen Chinesischen Medizin oder des indischen Ayurveda). Auch moderne Therapieverfahren, wie die Bioresonanztherapie oder die Elektroakupunktur, können eingesetzt werden.

Den rechtlichen Rahmen für die Tätigkeit bildet das Heilpraktikergesetz mit seinen Durchführungsbestimmungen. Als Voraussetzung für die Zulassung zur Heilpraktikerin bzw. zum Heilpraktiker fordert das Gesetz die amtsärztliche Überprüfung vor dem Gesundheitsamt, in der nachgewiesen werden muss, dass die Anwärterin / der Anwärter über das nötige medizinische und rechtliche Wissen verfügt, um den Patient/inn/en keinen Schaden zuzufügen.

Der Impulse-Lehrgang vermittelt Ihnen in diesem Bereich das erforderliche Wissen sowie die notwendigen Fertigkeiten und bereitet Sie auf Ihre amtsärztliche Überprüfung vor.

Der Fernlehrgang ist wie alle Aus- und Weiterbildungen von Impulse e.V. von der staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZfU) staatlich geprüft und zugelassen. Die zur  Ausbildung gehörenden Wochenendseminare (1-10 Stück, je nach Lehrgang) können an mehreren Orten deutschlandweit besucht werden. Ein Studienstart ist jederzeit möglich. Zudem bietet Impulse e.V. seinen Studierenden aufgrund des gemeinnützigen Vereinshintergrundes ein faires Preis-/Leistungsverhältnis.

Rubensstraße 20a, 42329 Wuppertal
€ 2.340,00
garantiert
Jetzt kostenfrei Infos anfordern ►
Heilpraktiker [m|w]

Ausbildung und Vorbereitung auf die amtsärztliche Überprüfung