Medizinpädagogik (B.A.) | gesundheitsberufe.de

Medizinpädagogik (B.A.)

Jetzt kostenfrei Infos anfordern ►

In nur zwei Jahren erreichen Sie die pädagogische Qualifikation, um in Ihrem Beruf (Gesundheitsfachberufe/Pflege und Technische Assistenzberufe der Pharmazie oder Medizin) an einer Berufsfachschule zu unterrichten. Das Angebot richtet sich vor allem an Gesundheitsfach- und Pflegeberufe sowie technische Assistenzberufe der Pharmazie oder Medizin. Sie können direkt nach der Ausbildung starten.

Der Bachelorabschluss ist in fast allen Bundesländern anerkannt. Lernen Sie bei uns, wie Sie Ihr Fachwissen Schülerinnen und Schülern wissenschaftlich fundiert und didaktisch durchdacht weitergeben. Nach dem Studium an der Carl Remigius Medical School werden Sie eigenständig handlungs- und prozessorientiert den Unterricht gestalten, fortlaufend evaluieren und gegebenenfalls anpassen können. 

Die inhaltlich-fachlichen Kenntnisse aus Ihrer Ausbildung erkennen wir nach entsprechender Äquivalenzprüfung an. Bei uns legen Sie die Basis, um später in die Lehre an Berufsfachschulen oder gegebenenfalls auch an Fachoberschulen Gesundheit quereinzusteigen. 

Interessant ist das Programm auch für diejenigen, die im Fort- und Weiterbildungsmarkt Fuß fassen möchten oder beispielsweise im Gesundheitsmanagement einer Organisation tätig sind und häufig Vorträge halten.

Das Studium

  • Dauer: 4 Semester
  • Studienbeginn: September
  • Abschluss: Bachelor of Arts

 

Dieser Studiengang wird an folgenden Standorten angeboten:

Frankfurt

Jetzt kostenfrei Infos anfordern ►
Medizinpädagogik (B.A.)