Oecotrophologie - Ernährung, Gesundheit, Lebensmittelwirtschaft | gesundheitsberufe.de

Oecotrophologie - Ernährung, Gesundheit, Lebensmittelwirtschaft

Die Dauer des Bachelorstudiengangs beträgt sechs Semester. Das Studium ist modular aufgebaut. In den ersten drei Semestern eignen sich die Studierenden die naturwissenschaftlich-technischen, sozialwissenschaftlichen und wirtschaftswissenschaftlichen Grundlagen an. In den folgenden drei Semestern wird das Wissen vertieft und berufsrelevante, soziale und methodische Fähigkeiten in speziellen Seminaren trainiert und ausgeweitet.

Die Studierenden entscheiden sich mit dem vierten Semester für ein individuelles Qualifikationsprofil und wählen eine der fünf Vertiefungsrichtungen:

  • Ernährungswirtschaft
  • Ernährung und Gesundheit
  • Ernährungs- und Gesundheitskommunikation
  • International Nutrition
  • Lebenmittelbewertung

 

Im fünften Semester gehen die Studierenden im Rahmen des Moduls „Berufspraktische Studien“ (BPS) in die berufliche Praxis. Im Anschluss fertigen die Studierenden die Bachelor-Arbeit an, die an die Inhalte ihrer Praxisphase anknüpfen kann.

Oecotrophologie - Ernährung, Gesundheit, Lebensmittelwirtschaft