Pflege und Gesundheit (B.A.) | gesundheitsberufe.de

Pflege und Gesundheit (B.A.)

- mit Studienabschluss eine Doppelqualifikation erwerben -

Beginn: WS (01.10.) eines Jahres | Dauer: 7 Fachsemester | Abschluss: Bachelor of Arts | ECTS-Punkte: 210

https://www.fliedner-fachhochschule.de/studium/pflege-und-gesundheit-b-a/

In diesem Bachelorstudiengang können Sie in sieben Semestern einen Abschluss als staatlich anerkannte/-r Pflegefachfrau/Pflegefachmann sowie den international anerkannten Studienabschluss Bachelor of Arts erwerben. Das Studium an unserer Fachhochschule und die Praxiseinsätze in unseren Kooperationseinrichtungen finden parallel statt. Die Praxiseinsätze sind somit ein integrierter Teil des Studiums und ermöglichen Ihnen die Erprobung und Einübung pflegerischer Kompetenzen.

Zusatzangebote im Studium
Zur Unterstützung unserer Studierenden bieten wir Beratungs- und Begleitungsangebote wie z. B. Einzel-Coaching, Schreibberatung, Endspurtgruppen und Beratung bei Lernkrisen sowie Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Studium an. Weitere fakultative Angebote umfassen z. B. das Bewerbungstraining.

Berufliche Perspektiven

  • Ihr fachliches und methodisches Wissen bei der Pflege, Beratung und Begleitung von Patientinnen und Patienten und Angehörigen anwenden.
  • Maßnahmen der Gesundheitsförderung und Prävention sowohl in Bezug auf die eigene Berufsgruppe als auch in Bezug auf die Pflegeempfänger/-innen auswählen und anwenden.
  • Beratungs- und Anleitungstätigkeiten übernehmen, z.B. in der Zusammenarbeit mit Patientinnen und Patienten, Angehörigen und kollegialen Teams
  • Ihre Expertise in der Versorgung pflegebedürftiger Menschen, in der Steuerung des Pflegeprozesses sowie der Verbesserung von Abläufen in Institutionen einsetzen.
  • eine langfristige Karriereplanung fortsetzen, indem Sie eine Master-Qualifikation anschließen.

 

Bewerbung

https://www.fliedner-fachhochschule.de/studium/pflege-und-gesundheit-b-a/bewerbung-2/

Zum Studium hat Zugang, wer gemäß § 49 HG die allgemeine Hochschulreife, die Fachhochschulreife oder eine als gleichwertig anerkannte Hochschulzugangsberechtigung nachweisen kann.

Leistungen aus bereits absolvierten Aus- oder Weiterbildungen können ggf. als Studienleistung auf das Studium angerechnet werden. Wenn dies für Sie von Interesse ist, ergänzen Sie Ihre Bewerbung bitte durch einen formlosen Antrag auf Anerkennung von Studienleistungen (Nachweise bitte beilegen).

Reichen Sie bitte ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ein:

  • Antrag auf Zuteilung eines Studienplatzes
  • Anschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf und Lichtbild
  • Zeugniskopie der Hochschulzugangsberechtigung (beglaubigt)
    (Sollte zum Zeitpunkt der Bewerbung das erwartete Abschlusszeugnis noch nicht vorliegen, bewerben Sie sich bitte zunächst mit dem vorangegangenen Halbjahreszeugnis.
    Das beglaubigte Abschlusszeugnis muss spätestens zum Zeitpunkt der Immatrikulation vorgelegt werden.)
  • Bei beruflich qualifizierten Bewerber/-innen ohne Hochschulzugangsberechtigung, Nachweise über eine mindestens dreijährige berufliche Tätigkeit (beglaubigt) nach Abschluss der Ausbildung
  • Nachweise über berufliche Tätigkeiten (beglaubigt), Praktika oder sonstige Tätigkeiten (sofern vorhanden)
  • Polizeiliches Führungszeugnis, Beleg-Art N (im Original)

Bei einem vorherigen Studium ohne Abschluss sind zusätzlich einzureichen:

Ausländische Staatsangehörige reichen bitte darüber hinaus ein:

  • Nachweis der Staatsangehörigkeit
  • Anerkennung der Hochschulzugangsberechtigung
  • Nachweis von Deutschkenntnissen auf dem Niveau C1

Es darf gerne ein Wunsch-Kooperationspartner angegeben werden, bei dem Sie Ihre Praxiseinsätze absolvieren möchten.

Studiengebühren

Die Studiengebühren belaufen sich auf 386,- Euro pro Monat. Informationen und Beratung zu Finanzierungsmöglichkeiten für Ihr Studium finden Sie unter: https://www.fliedner-fachhochschule.de/beratung/studieninteressierte/finanzierung/

 

Studienberatung

Annika Frank
0211.409 3223
franka@fliedner-fachhochschule.de

Martina Reimer
Fon 0211.409 3276
reimer@fliedner-fachhochschule.de

Kontakt
Fliedner Fachhochschule Düsseldorf

Postadresse: Alte Landstraße 179

Hausadresse: Geschwister-Aufricht-Straße 9

40489 Düsseldorf

Info-Hotline für allgemeine Fragen:

Mo – Do:               08.30 – 17.00 Uhr
Fr:                           08.30 – 16.00 Uhr

Fon 0211.409 3232
info@fliedner-fachhochschule.de

 

Bilder zum Artikel (1 Bild)

  • Pflege und Gesundheit (B.A.)

Anklicken zum Vergrößern.

Postadresse: Alte Landstraße 179, Geschwister-Aufricht-Straße 9, 40489 Düsseldorf
Pflege und Gesundheit (B.A.)

- mit Studienabschluss eine Doppelqualifikation erwerben -