Psychologischer Berater [m|w] | gesundheitsberufe.de

Psychologischer Berater [m|w]

Fernstudium (neben Familie / Beruf studierbar); staatlich geprüft und zugelassen

Jetzt kostenfrei Infos anfordern ►

Im Bereich der psychologischen Betreuung und Unterstützung von Menschen gibt es grundsätzlich zwei verschiedene Berufsgruppen: eine, die dazu berechtigt ist, psychische Erkrankungen zu behandeln, in diese Gruppe gehören Ärztinnen und Ärzte, speziell Psychiater/innen, Heilpraktiker/innen und Psychologische Psychotherapeut/inn/en mit einer Zulassung nach dem Psychotherapeutengesetz.

Daneben gibt es eine weitere Gruppe von Betreuenden bzw. Unterstützenden, die in psychologischen Bereichen tätig sind, in denen keine psychischen Erkrankungen therapiert werden, sondern Beratung in unterschiedlichsten Feldern stattfindet.

Zu dieser Gruppe zählen auch die psychologischen Berater/innen, die je nach individueller Schwerpunktsetzung z.B. in der Erziehungsberatung, in der Ehe-, Familien- und Paarberatung, in der allgemeinen Lebensberatung, in der Unterstützung in Prozessen des Alterns und des Sterbens oder in weiteren Beschäftigungsfeldern tätig sein können.

Neben der individuellen Beratung sind Psychologische Berater/innen vor allem in den Bereichen Seminar- und Kursangebote, evtl. auch in der Publizistik zu finden.

Das Berufsbild ist von besonderem Interesse für Menschen aus medizinischen, sozialen oder pädagogischen Berufen, es öffnet sich aber auch für Menschen aus anderen Berufen, die praktische Erfahrungen im Umgang mit Menschen haben oder diese erwerben wollen.

Bei dem in großem Umfang vorhandenen Interesse der Bevölkerung an psychologischen Fragen ergeben sich für eine Betätigung im Bereich der Psychologischen Beratung gute Möglichkeiten. Dies gilt insbesondere dann, wenn die im Rahmen der Impulse-Ausbildung erworbenen Fähigkeiten im Sinne einer Weiterbildung mit Kenntnissen und Fähigkeiten aus anderen Berufen verbunden werden können. Daneben bietet die Impulse-Ausbildung natürlich für solche Interessent/inn/en gute Möglichkeiten, die Basiskenntnisse im psychologischen Bereich erwerben und darauf aufbauend den Erwerb weiterer Kenntnisse und Fähigkeiten ins Auge fassen wollen.

Der Fernlehrgang ist wie alle Aus- und Weiterbildungen von Impulse e.V. von der staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZfU) staatlich geprüft und zugelassen. Die zur  Ausbildung gehörenden Wochenendseminare (1-10 Stück, je nach Lehrgang) können an mehreren Orten deutschlandweit besucht werden. Ein Studienstart ist jederzeit möglich. Zudem bietet Impulse e.V. seinen Studierenden aufgrund des gemeinnützigen Vereinshintergrundes ein faires Preis-/Leistungsverhältnis.

Wuppertal
kostenlos
€ 1.404,00
garantiert
Jetzt kostenfrei Infos anfordern ►
Psychologischer Berater [m|w]

Fernstudium (neben Familie / Beruf studierbar); staatlich geprüft und zugelassen