Start-up Ernährungsberatung (IST) | gesundheitsberufe.de

Start-up Ernährungsberatung (IST)

IST-Teilnahmezertifikat

Jetzt kostenfrei Infos anfordern ►

Der Markt für Dienstleistungen im Bereich der Ernährungsberatung ist nicht wie jeder andere. Um sich als Ernährungsberater/-in selbstständig machen zu können, braucht man neben einer guten Ausbildung und spezifischem Fachwissen auch unternehmerisches Denken, Belastbarkeit und Einfühlungsvermögen sowie gute Kenntnisse des Marktes mit seinen Chancen und Risiken.

Mit unserer Weiterbildung Start-up Ernährungsberatung erhalten Sie die notwendigen Hilfestellungen, um erfolgreich in die Selbstständigkeit zu starten. 

Die Weiterbildung Start-up Ernährungsberatung zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Leistungsspektrum definieren und Ihr eigenes Unternehmen aufbauen, organisieren und versichern. Außerdem lernen Sie, wie Sie Ihr Projekt finanzieren und vermarkten. Das alles fließt ein in die Erstellung eines eigenen Businessplans.

So wird Ihre Existenzgründung – systematisch geplant und mit klar definiertem Marktauftritt – zum Erfolg. 

Zielgruppe: Ernährungsberater, Diätassistenten, Diplom Oecotrophologen, Personal-, Wellness- und Gesundheitstrainer mit einschlägigen Kenntnissen im Ernährungsbereich, die eine Selbstständigkeit im Ernährungscoaching anstreben.

Teilnahmevoraussetzungen : Mindestalter 18 Jahre, Schulabschluss

Die Weiterbildung Start-up Ernährungsberatung startet im April und dauert 2 Monate. 

Wiederholungen jedes Jahr bis zum So. Apr 01 2018 .
1. April 2017 - 31. Mai 2017
Erkrather Str. 220a-c, 40233 Düsseldorf
€ 396,00
Jetzt kostenfrei Infos anfordern ►
Start-up Ernährungsberatung (IST)

IST-Teilnahmezertifikat