Kindheitspädagogik m/w/d

Auf einen Blick:

Gebühren
550.00 Euro
Education type
Duales Studium
Degree
Bachelor
Form of learning
Vollzeit
URL
https://www.eufh.de/studiengang/kindhei…
Termine
  • 01.10.2021 - 01.10.2021

Bachelor of Arts (dual)

Als Kindheitspädagoge ist die Kita Dein Arbeitsgebiet. Du begleitest Kinder von den ersten Tagen ihres Lebens bis zur Einschulung. Du beobachtest die Kinder Deiner Kita-Gruppen und gibst individuelle Impulse für neue Ideen. Dadurch stößt Du Entwicklungen an, die neue Kompetenzen und Fähigkeiten bei den Kindern entstehen lassen.

Kommunizierst Du gern mit Kindern? Kannst Du Dich gut auf Kindergruppen und einzelne Kinder einlassen? Steht die individuelle Förderung bei Dir im Vordergrund? Bist Du kreativ, um mit den Kindern Deiner Gruppe Projekte und Experimente zu erleben? Dann bist Du bei uns im Studiengang Kindheitspädagogik genau richtig!

Im dualen Studiengang Kindheitspädagogik erwirbst Du in Grundlagen- und Vertiefungsseminaren das notwendige theoretische und didaktische Wissen, das Du in den Kita-Phasen direkt praktisch umsetzen kannst. Sammle erste praktische Erfahrungen in der Projektarbeit, Gruppen- und Wochenplanarbeit in der Kita schon im ersten Studienjahr!

Übe Dich im Kontakt mit Kindern, Eltern und Kollegen und erweitere Deine Kompetenzen nach und nach über die verschiedenen Praxisphasen in Deiner Kita.

Du erwirbst im Laufe des Studiums Fähigkeiten in den verschiedenen Bereichen der kindlichen Entwicklung. Damit kannst Du zu einer speziellen Förderung der musischen, sprachlichen, mathematischen und sportlichen Kompetenzen beitragen. Und Du lernst, wie Du Kindern Freude und Spaß daran vermittelst. Alleskönner sein hat damit System!

Finde bereits im Studium Deine Nische für Deine berufliche Karriere: Spezialisiere Dich durch die Wahl einer versorgungsrelevanten und zukunftsorientierten Vertiefungslinie! Du entscheidest nach Deinen Vorlieben und Stärken - Wir bereiten Dich optimal auf dein zukünftiges Berufsleben als Kindheitspädagoge vor.

Ort
Köln, Rostock und Rheine

Zurück zur Übersicht