Praxismanager m/w/d

Informationen zu:

Praxismanager m/w/d

In berufsbegleitenden Hochschulzertifikatskursen erwerben Sie binnen kürzester Zeit branchenrelevante Qualifikationen - ohne sich an ein Studium zu binden. Praxen oder Apotheken werden meist von hochqualifiziertem Personal geführt. In Zeiten eines sich veränderten Gesundheitsmarktes gilt es jedoch, sich den Herausforderungen zu stellen: Die Gesundheitsreform, ein verändertes Klientenbewusstsein oder Festpreise verlangen eine wirtschaftlich orientierte Sichtweise zur Führung solcher Kleinbetriebe im Gesundheitswesen.

 

Empfohlener Abschluss
Abgeschlossene Berufsausbildung in einem entsprechend relevanten medizinischen Fachgebiet
 

Ausbildungsdauer
9 bis 15 Monate
 

Vergütung während der Ausbildung
unvergütet


Entwicklungsmöglichkeiten im Beruf
Weiterbildung zum Praxisleiter


Einsatzorte

  • Arztpraxen
  • Facharztpraxen
  • Tierarztpraxen

 

Empfohlene Literatur

Kompakt - Mitarbeiterführung für Ärzte und Praxismanagerinnen: Den Praxisalltag leichter meistern

Die Praxis-Manager: Ein Businessroman über Praxismanagement in turbulenten Zeiten

 

Zurück zur Übersicht