Springer Medizin | gesundheitsberufe.de

Springer Medizin

Fachverlagsgruppe Springer Science+Business Media

Unter der Dachmarke Springer Medizin vereinen sich die fünf Verlage Ärzte Zeitung, bsmo, Springer Gesundheits- und Pharmazieverlag, Springer-Verlag sowie Urban & Vogel.

Damit ist eine neue Verlagsgröße für eine spezifische Ansprache der einzelnen Zielgruppen im Gesundheitswesen (Mediziner, Zahnmediziner, Psychologen, Pharmazeuten, Pflegekräfte und Patienten) entstanden. Autoren, Herausgeber, Verbände, Leser und Anzeigenkunden profitieren durch dieses breite Portfolio von einer umfassenden Beratung und einer optimalen medialen Betreuung.

Wissenschaftliche Qualität im operativen und strategischen Bereich

Unsere Mitarbeiter sind journalistisch und medizinisch hervorragend ausgebildet. Sie sind Spezialisten auf ihrem Gebiet und dadurch bestens qualifiziert, topaktuell und zuverlässig zu berichten. Ob gesundheitspolitische und wissenschaftliche Themen, Tipps zu Marketingstrategien oder die neuesten Trends auf dem Gesundheitsmarkt – bei Springer Medizin finden Sie alles, was Wissen schafft.

Top im Gesundheitsjob

Die Reihe "Top im Gesundheitsjob" von Springer Medizin ist im letzten Jahr erfolgreich gestartet. Jetzt sind 4 neue Pocket-Bücher erschienen. Sie sollen Angestellten in der Gesundheitsbranche zeigen, wie man mit Organisation und Verhandlungsgeschick den Berufsalltag erleichtern kann. Hier finden Sie die Titel.

Standorte

Seit Oktober 2009 vereinen sich die fünf Einzelverlage aus dem deutschsprachigen Medizinbereich zur  Dachmarke Springer Medizin.  Alle Unternehmen der Dachmarke Springer Medizin sind Teil der Fachverlagsgruppe Springer Science+Business Media und an verschiedenen Standorten vertreten.

Schwedter Str. 263, 10119 Berlin
030 / 884 293 – 0
030 / 884 293 – 941
Springer Medizin

Fachverlagsgruppe Springer Science+Business Media