Fachkrankenpfleger Operationsdienst m/w/d

Informationen zu:

Fachkrankenpfleger Operationsdienst m/w/d

Absolventen dieser Weiterbildung sind für die Pflege der Patienten vor, während und nach operativen Eingriffen verantwortlich. Im Vorfeld informieren sie die Patienten über zu treffenden Maßnahmen und führen kleinere Routinekontrollen wie zum Beispiel Fiebermessen durch. Im OP bereiten sie die Geräte für die Operation vor und unterstützen den  Arzt während der Operation. Auch die Nachbetreuung der Patienten gehört zu ihrem Aufgaben.

 

Empfohlener Abschluss

  • Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger
  • Ein bis zwei Jahre Berufserfahrung nach Erlangung des Diploms
  • Davon mindestens sechs Monate im Operationsdienst


 

Ausbildungsdauer
2 Jahre (Vollzeit/Teilzeit)


Vergütung während der Ausbildung
unvergütet
 

Entwicklungsmöglichkeiten im Beruf

Einsatzorte
Krankenhaus / OP


Persönliche Anforderungen im Beruf

  • Physische und psychische Belastbarkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Verschwiegenheit
  • Selbständigkeit
  • Technisches Verständnis (medizinische Gerätschaften)
  • Gute Konstitution


 

Die Qualifizierung

  • macht mit den vielfältigen Aufgaben im Operationsdienst vertraut
  • vermittelt die für die Ausübung des Berufs erforderlichen Kenntnisse, Fertigkeiten und Verhaltensweisen
  • ist berufsbegleitend
  • wird entweder nach den Richtlinien der einzelnen Bundesländer oder der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) durchgeführt und anerkannt


 

Empfohlene Literatur

Weiterbildung für den Operationsdienst: Richtlinien - Lernziele - Lerninhalte - Organisation (Fachschwester - Fachpfleger)

OP-Pflege Prüfungswissen: Fragen und Antworten rund um den OP

Klinikleitfaden OP-Pflege

 

Weiterführende Informationen

  • Arbeitsgemeinschaft deutscher Schwesternverbände und Pflegeorganisationen e.V., www.ads-pflege.de/
  • Bundesausschuss der Lehrerinnen und Lehrer für Arbeitsfelder im Pflegeberuf: - Altenpflegeheime oder Seniorenheime - Wohnheime für Menschen mit Behinderungen - Kindertagesstätten - Fachkliniken und Krankenhäuser - Ambulante Dienste - Gesundheitszentren - Sozialedienstleiter</p>">Pflegeberufe e. V., www.ba-ev.de/
  • Bundesverband Ambulante Dienste und Stationäre Einrichtungen e.V., www.bad-ev.de/
  • Bundesarbeitsgemeinschaft Leitender Krankenpflegepersonen e.V., www.balkev.de/
  • Berufsverband Kinderkrankenpflege Deutschland e. V., www.bekd.de/
  • Deutscher Berufsverband für Arbeitsfelder im Pflegeberuf: - Altenpflegeheime oder Seniorenheime - Wohnheime für Menschen mit Behinderungen - Kindertagesstätten - Fachkliniken und Krankenhäuser - Ambulante Dienste - Gesundheitszentren - Sozialedienstleiter</p>">Pflegeberufe e.V., www.dbfk.de/
  • Deutsche Gesellschaft für Fachkrankenpflege und Funktionsdienste e.V.
  • Deutscher Pflegeverband e.V.

 

Bildquellenangabe: James Steidl / Fotolia.com

Zurück zur Übersicht