gesundheitsberufe.de | Beruf, Bildung und Karriere in der Gesundheitswirtschaft
  • BIG Data Forum

    Freitag, 18. Mai 2018 - 11:16

    In wenigen Wochen ist es soweit: am 21. Juni öffnet der 6. Bayerische Tag der Telemedizin (BTT) seine Pforten, um einem breiten Fachpublikum und einer interessierten Öffentlichkeit die Plattform zu bieten, sich über die aktuellsten Entwicklungen im Bereich der Gesundheitstelematik, Telemedizin und eHealth auszutauschen und zu informieren. Renommierte Fachexperten aus unterschiedlichen Branchen und Wissenschaftszweigen referieren zu aktuellen Themen wie z.B. Aufhebung des Fernbehandlungsverbots, Pflegenotstand und neue Europäische Datenschutzgrundverordnung.

  • Neuer Studiengang HELPP

    Freitag, 11. Mai 2018 - 8:37

    Ab dem Wintersemester gibt es an der Hochschule Osnabrück einen neuen Masterstudiengang für Gesundheitsberufe. Der Masterstudiengang HELPP (Hebammenwesen, Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie und Pflege) – Versorgungsforschung und -gestaltung – ist forschungsorientiert und interdisziplinär ausgerichtet. 

  • Generalistische Ausbildung: Ohne Rücksicht auf Verluste

    Dienstag, 8. Mai 2018 - 11:12

    Die Anhörung im BMG zum Entwurf der Ausbildungs- und Prüfverordnung zur Generalistik hat alle Befürchtungen bestätigt: Es hagelt massive Kritik an vielen Eckpunkten, doch die Politik will partout am einmal festgelegten engen Zeitplan festhalten.

  • Anatomie und Funktionsweise des menschlichen Gehirns

    Freitag, 27. April 2018 - 12:23

    Die Freiburger Akademie für Universitäre Weiterbildung bietet wieder einen didaktisch innovativen berufsbegleitenden Weiterbildungskurs  zum Thema „Anatomie und Funktionsweise des menschlichen Gehirns“ an.

  • Infoveranstaltung Kontaktstudium „Health Care Management“

    Mittwoch, 18. April 2018 - 9:31

    Im berufsbegleitenden Kontaktstudium erhalten Sie über das eigene fundierte Fachwissen hinaus betriebswirtschaftliche Kompetenzen sowie einen Überblick über aktuelle Rahmenbedingungen des Gesundheitswesens. Für Interessierte aus den Bereichen Medizin, Life Sciences, Pharmazie, Psychologie, Therapie, Pflege sowie Verwaltung.

    INFO-VERANSTALTUNG
    Donnerstag, 26. April 2018
    18.30 – 20 Uhr Liefmannhaus
    Goethestr. 33, 79100 Freiburg

  • Jens Spahn – willkommen in der Pflege-Realität

    Montag, 9. April 2018 - 9:17

    Jens Spahn ist als Minister dafür verantwortlich, dass die Altenpflege in Deutschland zukunftssicher gemacht wird, was sie heute nicht ist. Als wichtigste Aufgabe hat er dafür Sorge zu tragen, dass ausreichend Personal zur Verfügung steht. Endlich und zu Recht hat er jetzt deutlich gesagt, dass das nicht ohne Fachkräfte aus dem Ausland geht. Danke dafür, Herr Minister, und herzlich willkommen in der Pflege-Realität.

  • 'ich-pflege-gern.de' - neue Kampagne aus Niedersachsen bewirbt Pflegebranche

    Donnerstag, 5. April 2018 - 14:15

    Unter http://ich-pflege-gern.de ist jetzt eine neue Kampagne des Fachkräftebündisses SüdOstNiedersachsens zu finden.

  • Grundlagen des Datenschutzes: Keine Regeln ohne Ausnahmen

    Montag, 26. März 2018 - 11:15

    Berlin, 26.03.2018 (PresseBox) - Nur nach der Zustimmung dürfen Daten von Personen verarbeitet werden. Künftig aber auch dann, wenn ein Patient körperlich oder rechtlich nicht (mehr) in der Lage ist, sein Okay zu geben. 

  • 6. Bayerischer Tag der Telemedizin

    Dienstag, 20. März 2018 - 12:39

    Ingolstadt, 19.03.2018    Bereits zum sechsten Mal in Folge veranstaltet die Bayerische TelemedAllianz (BTA) am 21. Juni 2018 den "Bayerischen Tag der Telemedizin". Der "BTT" hat sich mittlerweile als größter Fachkongress für Telemedizin  im süddeutschen Raum etabliert und umspannt das gesamte Spektrum der Gesundheitstelematik, Telemedizin und eHealth. Das Motto...

  • Die Zukunft der Gesundheit war zwei Tage Thema in Köln

    Donnerstag, 15. März 2018 - 9:39

    Köln, 14.03.2018 - In Köln hatten zwei Tage lang rund 1.000 Teilnehmer aus allen Bereichen des deutschen Gesundheitswesens bei dem Gesundheitskongress des Westens gesundheitspolitische Fragestellungen diskutiert – unter dem Motto: „Das Gesundheitswesen muss zusammenwachsen!“