Diätkoch [m|w] | gesundheitsberufe.de

Diätkoch [m|w]

Diätkoch [m|w]

Diätköche stellen diätetische Mahlzeiten für Personen her, denen auf Grund eines Krankheitsbildes bestimmte Lebensmittel untersagt sind. Mit Kreativität und Sorgfalt bereiten sie Speisen nach vorgegebenen Rezepturen zu, die sowohl gesund als auch schmackhaft sind.

Die entsprechenden Lebensmittel werden ausgewählt, eingekauft und verarbeitet. Die für die jeweilige Diätform gültigen Vorschriften bzw. Richtlinien, z.B. für Diabetes-Diät, energiearme Diät, Schonkost oder kochsalzarme Diät werden befolgt. Nährwerttabellen und Inhaltsstoffe der verwendeten Lebensmittel sind bekannt und werden bei der Ernährung von Patienten z.B. mit Gallenbeschwerden, Nierenleiden oder hohen Cholesterinwerten genau beachtet. Die Diätassistenten arbeiten eng mit den beteiligten Ärzten zusammen.

Wenn sie für die Arbeitsorganisation zuständig sind, stellen Diätköche auch Ablauf- und Personaleinsatzpläne auf und sorgen für den wirtschaftlichen Einsatz von Waren, Geräten und Energie. Auch unter Zeitdruck werden Hygiene- und Sicherheitsvorschriften eingehalten.
 

 

Empfohlener Abschluss
Abgeschlossene Berufsausbildung in dem anerkannten Ausbildungsberuf Koch und eine mindestens dreijährige Berufspraxis als Koch oder eine mindestens sechsjährige einschlägige Berufspraxis

 

Ausbildungsdauer
5 Wochen bis 2 Jahre (Volzeit/Teilzeit/Fernunterricht)
 

Vergütung während der Ausbildung
unvergütet
 

Entwicklungsmöglichkeiten im Beruf

  • Spezialisierungen (Diätberater, Catering, ....)
  • Weiterbildungen (Diätwesen, Qualitäts-Management, Selbständigkeit, ...)

 

Einsatzorte

  • Krankenhäuser
  • Pflegeheime, z.B. Altenheime
  • Sonstiges Sozialwesen a. n. g., z.B. Tagesstätten, Organisationen der freien Wohlfahrt
  • Erholungs- und Ferienheime
  • Hotels (ohne Hotels garnis)
  • Private Haushalte mit Hauspersonal

 

Empfohlene Literatur

Praktische Prüfungsvorbereitung für Köche

Lehrbuch der Diätküche

 

Bildquellenangabe: © Carmen Steiner / Fotolia.com

Passende Bildungsangebote
Angebot Ort Anbieter Abschluss Lernformen
Datenschutz in medizinischen Einrichtungen Köln- Poll TÜV Rheinland Akademie GmbH in Köln Teilnahmebescheinigung Berufsbegleitend
Ernährungstherapie/ Clinical Nutrition Köln und Rostock EU | FH Europäische Fachhochschule Bachelor Vollzeit
Ernährungstherapie/ Clinical Nutrition Rheine (Köln und Rostock ab Wintersemester 2021/22) EU | FH Europäische Fachhochschule Bachelor Berufsbegleitend
Qualitätsbeauftragter Gesundheitswesen (Modul 1 + 2). Krankenhaus oder Pflegeeinrichtung. Köln- Poll TÜV Rheinland Akademie GmbH in Köln Zertifikat Berufsbegleitend