NLP-Therapeut / NLP-Trainer [m|w] | gesundheitsberufe.de

NLP-Therapeut / NLP-Trainer [m|w]

NLP-Therapeut / NLP-Trainer [m|w]

Durch die massiven Veränderungen im gesamten Gesundheitswesen wird kommunikative und soziale Kompetenz immer mehr zu einer wichtigen Schlüsselqualifikation. Das Neurolinguistische Programmieren ist ein umfassendes Kommunikationsmodell, das eingesetzt werden kann, um eine stärkere persönliche Ausstrahlung und damit einen größeren persönlichen, beruflichen oder geschäftlichen Erfolg zu erzielen.

Die Anwendung der NLP-Techniken spielt heute in vielen Therapien eine ganz wichtige Rolle. Sie gehen auf weltbekannte Therapeuten wie Milton Erickson, Fritz Perls und Virginia Satir zurück. Der NLP-Therapeut hilft seinen Klienten, schlechte Angewohnheiten, destruktive Verhaltensweisen und psychische Störungen schnell und nachhaltig zu verändern. Auch die Behandlung von Ängsten und Süchten ist mit Neurolinguistischem Programmieren möglich.

 

Empfohlener Abschluss
variiert
 

Ausbildungsdauer
variiert; mindestens 18 Tage
 

Vergütung während der Ausbildung
unvergütet
 

Entwicklungsmöglichkeiten im Beruf

  • Selbstständigkeit
  • NLP Master
  • NLP Coach

 

Einsatzorte

  • Unternehmen
  • Psychotherapeutische Einrichtungen und Praxen

 

Empfohlene Literatur

Veränderung des subjektiven Erlebens: Fortgeschrittene Methoden des NLP

NLP für Logopädie und Sprachtherapie

 

Passende Bildungsangebote
Angebot Ort Anbieter Abschluss Lernformen
Datenschutz in medizinischen Einrichtungen Köln- Poll TÜV Rheinland Akademie GmbH in Köln Teilnahmebescheinigung Berufsbegleitend
Klangmassage - Ausbildung / Klangpraktiker Grünstadt Gesundheitspraxis Gundula Engels Teilnahmebescheinigung Vollzeit
Qualitätsbeauftragter Gesundheitswesen (Modul 1 + 2). Krankenhaus oder Pflegeeinrichtung. Köln- Poll TÜV Rheinland Akademie GmbH in Köln Zertifikat Berufsbegleitend