Abschluss mit IHK-Zertifikat: Weiterbildung zur medizinischen Kodierfachkraft m/w/d

Auf einen Blick:

Education type
Weiterbildung
Degree
IHK
Support
Bildungsscheck
Form of learning
Berufsbegleitend
URL
https://www.pk-management.de/seminare/?…
Facilities
  • Krankenhäuser & Kliniken
  • Krankenkassen, Verwaltungsstellen
  • Unternehmen, Hersteller, Großhandel
Department
  • MedizinMedizin
  • Medizintechnik, -produkteMedizintechnik, -produkte
  • PflegePflege
  • PharmaPharma
  • Verwaltung & VersicherungVerwaltung & Versicherung
Functions
  • Controlling
  • Finanz- & Rechnungswesen, Recht, M&E
  • Management im Gesundheitsunternehmen
  • Med. Doku & Kodierung, DRG
Target groups
  • Einsteiger
  • Umsteiger
burbach-goetz.de

Abschluss mit IHK-Zertifikat: Weiterbildung zur medizinischen Kodierfachkraft: Kompaktkurs oder modulare Weiterbildung / online oder Vor-Ort

Hintergrund

Mit der Einführung des G-DRG Systems und dessen konstanter Weiterentwicklung gewinnt das Berufsbild der medizinischen Kodierfachkraft (MKF) zusehends an Bedeutung.

Ärzte und pflegendes Personal in deutschen Kliniken sind aufgrund der Arbeitsbelastung sowie stetig wachsenden Komplexität und Entwicklung der DRGs, ICD und OPS zunehmend auf die Hilfe von speziell ausgebildetem Fachpersonal angewiesen.

Dieses sollte idealerweise eine Kombination aus medizinischem Hintergrundwissen, weiterführenden Kenntnissen zum DRG-System und damit Kodierung und Dokumentation, betriebswirtschaftlichem Sachverstand sowie praxisorientierten EDV-Kompetenzen vereinen.

Dieser Kurs vermittelt die relevanten Inhalte aus diesen Themenkomplexen.

Die Teilnehmer erlangen, nach bestandener Prüfung das deutschlandweit anerkannte Zertifikat: Medizinische Kodierfachkraft (IHK).

Qualifizierungen mit IHK-Zertifikat genießen bundesweit ein hohes Ansehen bei Verantwortlichen in den Personalabteilungen.

Auf Ihre Teilnahme freuen sich

D. Lindner, M. Louis, T. Riemann.

Inhalte der Weiterbildung zur Kodierfachkraft

  • Einführung in die Thematik
  • Berufsbild der „medizinischen Kodierfachkraft“
  • Betriebswirtschaftliche und rechtliche Rahmenbedingungen eines Krankenhauses im deutschen Gesundheitssystem
  • Grundlagen des deutschen DRG-Systems
  • ICD-10-GM
  • OPS
  • Deutsche Kodierrichtlinien (DKR)
  • Erlösrelevante Besonderheiten im DRG-System
  • Grundlagen der DRG-Abrechnung und der Abrechnungsregeln
  • Praxisorientierte Fallbeispiele
  • Umgang mit MD-Anfragen und Kostenträgern


Teilnahmegebühr

1.690,- € (zzgl. aktuell gültige MwSt.)

Zinsfreie Ratenzahlung möglich (Erstrate 500,- €, der Restbetrag wird in gleichen Anteilen über 5 Monate beglichen). Bitte geben Sie bei der Buchung im Bemerkungsfeld den Wunsch der Ratenzahlung an.


Inklusivleistungen:

  • Cloudzugang zu den Seminarunterlagen
  • IHK-Prüfung
  • Mittagessen, Getränke und Snacks (bei Präsenzkursen)


Ablauf:

Diese Weiterbildung wird als 5-tägiger Kompaktkurs (zzgl. Prüfungstag) oder als modulare Webinarreihe angeboten.

Die modulare Weiterbildung zur Med. Kodierfachkraft (IHK) wird in insgesamt 19 Live-Webinaren á 90 Minuten, die thematisch in 10 Module unterteilt sind, innerhalb von 5-6 Wochen dargestellt.


Blended Learning:

Die Teilnehmenden erhalten Zugriff auf unsere Lernplattform, über die ergänzende Materialien und Videotutorials bereitgestellt werden.


Seminarstandorte:

Köln / Bonn / Ismaning / Potsdam / online


Sofern die COVID-19-Situation es zulässt, erfolgen die Seminare an den angegebenen Standorten.

Teilweise auch mit ONLINE-PRÜFUNG!

Auf unserer Internetseite sind die aktuellen Informationen zu den jeweiligen Kursen abrufbar.


Aktuelle Termine & aktuelle Informationen unter:

https://www.pk-management.de/produkt/weiterbildung-kodierfachkraft/ (Kompaktform)

https://www.pk-management.de/produkt/web-kodierfachkraft/ (Modularer Kurs)


Eine weitere große Auswahl an fachspezifischen Kursen finden Sie in unserem Seminarprogramm:

https://www.pk-management.de/seminare/

Ort
Beethovenstraße 5-13, 50674 Köln

Zurück zur Übersicht