Deutscher Pflegeverband (DPV) e. V. | gesundheitsberufe.de

Deutscher Pflegeverband (DPV) e. V.

Die Situation einer Pflegebedürftigkeit ist ein gravierender Einschnitt im Leben eines betroffenen Menschen. Viele Probleme müssen auch im Umfeld gelöst werden.

Professionelle Fachkräfte gewährleisten im Krankenhaus oder Altenheim und zu Hause Ihre optimale Versorgung. Die langfristige Sicherung einer hochwertigen Pflege verlangt ein beständiges Verbesserungsbestreben.

Ziele des Verbandes:

  • Förderung der Professionalisierung der Pflege
  • Qualitätssicherung der Pflege durch Aus-, Fort- und Weiterbildung
  • Förderung der Gesundheitserziehung und Beratung der Bevölkerung
  • Zusammenarbeit mit ambulanten und stationären Einrichtungen der Alten-, Kinderkranken- und Krankenpflege, Ausbildungsstätten, weiterführenden Bildungseinrichtungen, Einrichtungen des öffentlichen Gesundheitswesens und gesetzgebenden Organen sowie mit Behörden und Verbänden
  • Sicherung einer qualifizierten gesundheitlichen Versorgung der Bevölkerung durch Gewinnung von Nachwuchskräften in der Pflege
  • Herausgabe eines Verbandsorgans zur Unterrichtung der Mitglieder und der Öffentlichkeit über Stand und Fortentwicklung der Gesundheits- und Alten-, Kinderkranken- und Krankenpflege
  • Die Durchführung von Bildungsveranstaltungen, die allen Interessierten - unabhängig von ihrer Verbandszugehörigkeit - zugänglich sind
Mittelstraße 1, 56564 Neuwied
02631 / 83 88 - 0
02631 / 83 88 - 20
Deutscher Pflegeverband (DPV) e. V.